Übersicht

Neu auf der Site

Bild: pixabay

Gedenkstätte für Sternenkinder

Die SPD-Fraktion beantragt eine Gedenkstätte für Sternenkinder In Bergheim gibt es keinen Ort auf unseren Friedhöfen für Sternenkinder. Kinder die vor, während oder bald nach der Geburt sterben und auch immer im Gedenken der Eltern und Geschwister bleiben. „In dem…

Verkehrsberuhigung in Spielstraßen

Die Kennzeichnung als Spielstraße wird von vielen Kfz Fahrern missachtet. Wenn die Zufahrt/ Aus-fahrt durch eine Ampel geregelt wird, kommt es bei grüner Ampelschaltung oft zu massiven Be-schleunigungen der Fahrzeuge. Als Beispiel nennen wir die Erftallee, wo im Anfangsbereich der…

E-Ladestationen

Lade-Infrastruktur für E-Autos

SPD-Fraktion fragt nach dem Stand der Lade-Infrastruktur für E-Autos Um eine umweltfreundliche Verkehrswende einzuleiten, muss eine öffentliche Lade-Infrastruktur vorhanden sein. Wie kann ein bedarfsgerechter Aufbau von Ladeinfrastruktur erfolgen? Wie verändert Elektromobilität die Praxis der Stadt- und Verkehrsplanung? Gibt es bereits…

Bild: pixabay

Aktueller Fall von Kindeswohlgefährdung

Der aktuelle Fall von Kindeswohlgefährdung eines 6-jährigen Mädchen in Bergheim war für unseren stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, Volker Schäfer, der Anlass eine Anfrage an den Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie am 18.02.2021 zu stellen. „Es erschüttert uns zu tiefst, dass…

Einen Ortsbürgermeister für Bergheim Mitte

Die SPD-Fraktion hat soeben einen Antrag zur Wiederaufnahme des Stadtbezirks „Bergheim-Mitte“ an den Rat gestellt. In nächsten Sitzung, am 24.08.2020 wird hierüber beraten und abgestimmt. „Die angestrebte Bürgernähe ist nur mit einem Ortsbürgermeister gegeben“, so Volker Schäfer und Willi Roth…

Notfall-Kindergeldzuschlag jetzt beantragen!

Familienministerin Franziska Giffey unterstützt Familien mit kleinen Einkommen seit dem 1. April mit einem Notfall-Kinderzuschlag. Hier geht es zur Antragsseite des Bundesministeriums oder direkt zum Online-Forumlar!…

Größ­tes Hilfs­pa­ket in der Ge­schich­te Deutsch­lands

Die Bundesregierung geht entschlossen, kraftvoll und zielgerichtet voran, um Deutschland zu schützen. Sie bringt das größte Hilfspaket in der Geschichte der Bundesrepublik auf den Weg. Sie errichtet damit ein Schutzschuld für Beschäftigte, Selbständige und Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie…

Aktueller Hinweis

Entlastung von Eltern und betroffenen Unternehmen in Bergheim in Zeiten der Corona-Krise Pressemitteilung der Stadt Bergheim…

Wichtiger Hinweis

Aufgrund der momentanen Situation bleibt unser SPD-Fraktions-Büro vorerst geschlossen. Wir haben ein mobiles Office eingerichtet und sind in DRINGENDEN Fällen telefonisch unter der bekannten Telefon-Nummer 02271 / 89 -437 oder -436 erreichbar (Anrufweiterschaltung). Bleiben Sie gesund! Ihr SPD-Fraktions-Team…

PR-Gau beim NVR

Bürger werden nicht informiert über die tatsächliche geplante Abbindung der RB38 ab dem 14.06.2020. Gerade nachdem wir in der Sondersitzung des Verkehrsausschusses des Rhein-Erft-Kreises am vergangenen Donnerstag festgestellt haben, dass ein Mangel an guter Kommunikation zwischen NVR, DB und den…

Mein blühendes Bergheim

Blühstreifen und Blühflächen überall auf unseren städtischen, kommunalen Grünflächen endlich umsetzen! – auf Kreisverkehren – an Straßenrändern und Straßenbanketten – an Fahrradwegen – an Ortseingangsbereichen – in Teilbereichen der Parkflächen – auf ökologischen Ausgleichsflächen…

Unser Schreiben an den Verkehrsminister zur RB38

Unsere Landtagsabgeordneten Jochen Ott und Carsten Löcker haben eine Kleine Anfrage 3215 / Drucksache 17/8064 – Warum unternimmt die Landesregierung nichts gegen den drohenden Kahlschlag bei der RB38 auf den Weg gebracht. Herr Minister Wüst hat in seiner Antwort auf…

RB38 - Erftbahn
Bild: SPD-Fraktion, Bergheim

Gestrige Sondersitzung Verkehrsausschuss des REK

Unsere Erftbahn RB38 soll ab Juni 2020 leider weiterhin komplett abgebunden werden. Die Pendlerinnen und Pendler aus Bergheim-Bedburg-Elsdorf werden das Nachsehen haben und empfindliche Einschränkungen verkraften müssen. Was wollen wir nach wie vor? Wir wollen erreichen, dass wir als Stadt…

Artikel aus dem Kölner Stadtanzeiger vom 11.12.2019
Bild: Ksta

Sitzungen ohne den Vorsitzenden

Aktueller Pressebericht aus dem KSTA vom 11.12.2019: Leerstände, Städtebauförderung oder das Nahmobilitätskonzept – solchen Themen widmet sich seit mehr als acht Monaten der Arbeitskreis „InsekInnenstadt“. Am 26. März konstituiert, besteht  er aus zehn Fraktionsmitgliedern (3 CDU, 2 SPD, jeweils eines…

SPD-Antrag auf Glyphosat-Verzicht auf allen kommunalen verpachteten Flächen findet Mehrheit

Gestern im Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Liegenschaften und Finanzen wurde endlich mehrheitlich beschlossen, künftig auf den Einsatz von Glyphosat und Neonikotinioden auf allen kommunalen verpachteten Agrarflächen zu verzichten. „Endlich“, geben sich Fraktionsvorsitzende Fadia Faßbender und Ausschusssprecher Peter Hörren erleichtert, „nachdem unser…